Mit unseren Anwenderprogrammen unterstützen wir Sie mit einer bedienerfreundlichen und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Benutzer- und Bedienoberfläche. Durch die offene Schnittstelle der Beschriftungssoftware BLS-WIN und individuell für Ihre Problematik erstellte Software verringert sich die Komplexität und der damit verbundene Schulungsaufwand für Ihre Mitarbeiter.

  • Offene Programmierung
  • Einfach Erweiterbar
  • Plattformunabhängig

Beipiele für kundenspezifische Skript-Applikationen

Auftragssteuerung mit Datenbank- und Schnittstellenanbindung

  • Verschiedene Datenbankanbindungen
  • Automatischer Datendownload
  • Automatische Leistungsmessung des Beschriftungslasers
  • Vorausplanung der fälligen Wartungsarbeit nach Betriebsstunden
  • Steuerung durch konfigurierbare Schnittstellen:
  • Profibus- und Profinet – Anbindung
  • RS232
  • Barcode-Scanner

Maschinen- und Auftragssteuerung

  • Datenbankanbindungen an SAP
  • Anbindung an eine Mastersteuerung (z.B. S7-SPS)
  • Bewertung des beschriftenden Data-Matrix-Codes nach seiner Güte
  • Lageerkennung und -korrektur der Beschriftungsobjekte

Maschinensteuerung / Visualisierung mit Kamerakorrektur

  • Anbindung an Maschinensteuerung
  • Positionierung des Beschriftungslasers mittels X – und Y – Achsen
  • Bildverarbeitung (LabVIEW) zur automatischen Lagekorrektur
  • Visualisierung des Maschinenstatus am Beschriftungsrechner

Auftragsverwaltung mittels SQL – / SAP – Datenbankanbindung

  • Anbindung an die kundenseitige Datenbank
  • Übernahme von Beschriftungsdaten aus einer Tabellenkalkulation
  • Bildvorschau des nächsten Beschriftungsobjektes
  • Auftragsverwaltung